Pou deutsch herunterladen

23 Jun

Die nächste Bewerbungsfrist endet bei 15. Dezember 2020. Mit niedlichen handgezeichneten Bildschirmen, einer Vielzahl von benutzerdefinierten Spielen und viel Liebe zum Detail ist Pou in einer Weise charmant, die Tamagotchi einfach nicht ist. Bandai (heute Namco Bandai), die Firma, die ursprünglich die allererste Handheld Tamagotchi gebaut hat, spürt nun den Stachel von Pous Erfolg. Für diejenigen unter euch, die zu jung sind, um sich daran zu erinnern, war Tamagotchi ein süchtig machendes digitales “Haustier”, das ihr gefüttert, gespielt und diszipliniert gespielt habt, um es vom Ei zum Erwachsenen zu wachsen. Es hatte nur drei Tasten und einen kleinen LED-Bildschirm auf einem eiförmigen Gerät, aber es hielt Kinder begeistert, bevor wir iPads hatten. Nun, da es 2013 ist, scheint Namco Bandai 1996 festzustecken. Sie waren überraschend langsam, um eine mobile Version zu entwickeln, und die, die sie starteten, stellt die L.E.D.-Erfahrung der 90er Jahre nach und weicht nicht von Tamagothis ursprünglichem Interface und Seinen Features ab, mit einem schrecklichen MIDI-Soundtrack. Als Pou im vergangenen August auf Android und im vergangenen November auf dem iPhone auf den Markt kam, hat es den Markt im Wesentlichen in die Enge getrieben. Als Bandai im Februar dieses Jahres seine Tamagotchi L.i.f.e App lancierte, war Pou bereits in 65 Ländern in Kinderspielen #1.

Jetzt hat Pou nicht nur diese 65 bis 90 gebracht, es hat #1 insgesamt im iOS App Store in 11 Ländern erreicht: Spanien, Deutschland, Dänemark, Österreich, Niederlande, Slowenien, Chile, Ungarn, Mazedonien, Island und Estland. Im US-App Store kletterte er am 4. März auf #1 für Kinderspiele und war zum Zeitpunkt des Drucks immer noch an der Spitze seiner Kategorie. Tamagotchi L.i.f.e. hat laut AppFigures in keinem dieser Länder rangiert. Mit Pous fesselndem Gameplay und einer Dosis Comedy (“Wie werden SIE Ihre POU anpassen?”, ihre App-Seiten flehen an), ist Salameh nicht besorgt über die Verletzung von Bandais Urheberrechten. “Pou wurde von seinen Fans Tamagotchi 2.0 genannt, aber ich nenne es nicht so. Für mich ist es nicht wirklich Tamagotchi. Es ist ein anderes Konzept und sie haben alle Arten von verschiedenen Kreaturen.” Bisher, sagt er, habe Bandai ihn mit irgendwelchen Bedenken nicht kontaktiert. Pou Salamehs Erfolg zu perfektionieren, ist jedoch nicht nur ein Faktor, an dem er am richtigen Ort ist, mit der richtigen Idee. Es ist auch das Ergebnis von Salamehs obsessivem Fokus auf Details.

Was Sie vielleicht nicht merken, wenn Sie Pou spielen, ist, dass der immer hungrige Charakter mit dem lustigen Ausruf auf Salameh selbst basiert, der aus einem spielerischen Witz hervorgeht.